Folge 03
 
Leseprobe:

Vorwort

Werter Leser,

des Fahrzeugtypenkataloges Bundeswehr. Nach regem Zuspruch und positiver Beurteilung der Folge 1 “Projekte Raketen Flugabwehrsysteme der deutschen Luftwaffe“ >Nike-Ajax und Nike- Herkules < und Folge 2 “Boden-Boden Flugkörper“ >Marschflugkörper Matador TM61C und Pershing Kette und Rad MGM31 bzw. MGM31A<, habe ich mich entschlossen, zusammen mit Herrn Pahlkötter eine weitere Folge des Fahrzeugtypenkataloges mit dem Thema >Feuerwehrfahrzeuge der Bundeswehr von 1955 – 2014< im Eigenverlag herauszubringen.

Das Ihnen vorliegende neue Heft (Folge 3) ist das Ergebnis intensiver, jahrelanger Recherche, das Sammeln von Bildmaterial und der Wunsch, alles an ehemaligen und aktuellen Feuerwehrfahrzeugen, Speziallöschfahrzeuge und Feuerwehranhänger der Bundeswehr im Zeitraum 1955 – 2014 darzustellen und jedem Bundeswehrinteressierten zugänglich zu machen. Bedingt durch unsere umfangreichen Bildarchive und der großzügigen Unterstützung von Dienststellen der Bundeswehr (BWB / WTDs / Feuerwehrdienststellen der Bundeswehr) aber auch von Privatpersonen, ist es uns möglich geworden, dieses Projekt als drittes von noch mehreren beabsichtigten Folgen zu realisieren.

Der neue Fahrzeugtypenkatalog behandelt alle Feuerwehrfahrzeuge, Spezialanhänger, Pkws und Sonder-Lkw, die seit Beginn der Bundeswehr eingesetzt wurden bzw. noch eingesetzt sind. Leider wurde es auch hier von Seiten der Bundeswehr versäumt, Bildmaterial und Unterlagen zu den Fahrzeugen vor der Außerdienststellung speziell von Fahrzeugen der ersten Stunde zu archivieren. Daher war es äußerst schwierig, eine stimmige Chronologie und das dazugehörige Bildmaterial zusammen zu tragen. Einige Abbildungen stammen von Soldaten, die ihre Kameras verbotenerweise zückten und dadurch der Nachwelt einen großen Gefallen getan haben.

Vielleicht haben Sie, werter Leser, das eine oder andere Buch zum Thema Militärfahrzeuge (u.a. Sonderfahrzeuge und Prototypen der Bundeswehr (Folge 1-3) oder diverse Typenkompasse (alle Motorbuch-Verlag)) der Autoren gelesen. Wenn ja, interessiert es Sie vielleicht, dass wir vorhaben, in loser Erscheinungsfolge, Veröffentlichungen zu weiteren interessanten Themen, wie Fahrzeuge und komplette Waffensysteme anzugehen. Dies auch auf vielfachen Wunsch unserer Lesergemeinschaft. Sollten Sie an unserer Absicht, noch weitere Folgen zu veröffentlichen, Gefallen finden, wären wir Ihnen für Anregungen hinsichtlich interessanter Themen dankbar. Ihre diesbezüglichen Themenvorschläge schicken Sie uns bitte per E-Mail, Telefon oder in schriftlicher Form.

Ein Wort in eigener Sache: Da sich zu unseren Themen, Vorschlägen bisher kein Verlag durchringen konnte, sich dieser Vorhaben bzw. Themen anzuschließen, geschweige denn zu drucken und zu veröffentlichen, (Verlage wollen nur Themen wie >Kettenfahrzeuge<), sehen wir uns gezwungen, dies in Eigenregie anzugehen. Wir wären Ihnen daher dankbar, wenn Sie uns bei unserem Vorhaben tatkräftig durch Mundpropaganda oder in jeglicher anderer Form unterstützen würden.

Da allerdings unsere Eigenmittel einen aufwendigen Druck in Farbe nicht zulassen, bitten wir Sie mit diesem s/w Druck vorlieb zu nehmen.

Bitte helfen Sie uns, das Thema >Bundeswehr< als Hobby am Leben zu erhalten, da bereits ehemalige Autoren und Herausgeber von solchen Heften aufgegeben haben.
Wir würden uns freuen, Ihrerseits regen Zuspruch zu erhalten.

Karl Anweiler und Manfred Pahlkötter

Fahrzeugtypenkatalog

Copyright Karl Anweiler und Manfred Pahlkötter - Impressum

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now